Analyse-Methoden und Anwendungen

Die zu erwartenden Datenraten sind in der nachfolgenden Tabelle zusammengefasst. Der typische Detektor in vielen dieser Beispiele ist ein 2D Pixel-Detektor mit 2000x2000 oder 4000x4000 Pixeln und 16 bit dynamischen Bereich. Aktuelle Bildraten liegen im Bereich von einigen Hz bis zu mehreren 10Hz. Bei manchen Experimenten wie der Kleinwinkelstreuung können Bildraten durchaus 100 Aufnahmen pro Sekunde übersteigen. Bei den meisten Anwendungen kann man davon ausgehen, dass die Datenraten zukünftig sbstantiell wachsen werden, zum Teil auch durch die simultante Verwendun mehrerer 2D Detektoren. Die entscheidenen Probleme sind dabei die Echt-Zeit Datenanalyse, die Daten-Reduktion und Abschätzung der Datenqualität um die richtige Strategie noch während der Datennahme wählen zu können.

Table 1: Typische Datenrate in der Spitze und im Mittel für verschiedene PNI-Experimente. Es sind sowohl die aktuellen Datenraten als auch Prognosen für den Zeitraum von 5 Jahren angegeben. Die mittleren Datenraten nehmen auch die Zeiten für de Konfiguration, die Kallibration und das Wechseln der Proben mit in Betracht.